Dr. Martin Peintinger

Zahnarzt, verheiratet, 2 Kinder

Dr. Martin Peintinger

Lebenslauf

  • 1989 Abitur am Joseph von Fraunhofer Gymnasium in Cham
  • 1989-1990 Grundwehrdienst
  • 1990-1995 Studium der Zahnmedizin an der J.- W.- Goethe Universität (F.a.M.) und der Universität Regensburg
  • 1995 Approbation
  • 1996-1997 Vorbereitungsassistent bei Dr. S. Neumeyer, Eschlkam
  • 1997-1999 Vorbereitungsassistent und Weiter-bildungsassistent bei Dr. H. Kühnel, Neunburg v.W.
  • 1997 Dissertation
  • 1999 Niederlassung in eigener Praxis in Wilting

Fortbildungen/Weiterbildungen

  • "Aktueller Stand der Therapie bei Parodontopathien"- Dr. G. Reiser
  • "Diagnostik und Therapie von Funktionsstörungen im Kauorgan"- Gert Groot Landeweer
  • "Grundkurs Prophylaxe"- Prof. J. Einwag
  • "Orale Implantologie"- 2 jähriges Curriculum 1998/1999 der Bayerischen Landeszahnärztekammer- Prof. D. Schlegel et al.
  • "Biomechanischer Transfer: Ein Weg zu Kronen und Brücken, ohne einzuschleifen"- Dr. C. Lex
  • "Ästhetik Symposium"- Dr. D. Dietschi, Dr. G. Mörig, Dr. R. Spreafico
  • "Parodontologie und Prothetik 1"- Prof. A. Gutowski, Prof. M. Dragoo
  • "Neuester Stand der Funktionsanalyse und Funktionstherapie"- Zahnärztlicher Bezirksverband
  • "Perioprothetik Symposium"- Prof. U. Belser, Prof. N. P. Lang, Prof. N. Tonetti
  • "Implantologie- Zahnmedizin der Zukunft"- Dr. S. Ullrich
  • "Parodontologie und Prothetik 2"- Prof. A. Gutowski, Prof. M. Dragoo
  • "Frialit 2 und Xive- Expertenkurs, Einsatz der Systeme bei schwierigen Fällen"- Dr. G. Bayer
  • "Ästhetischer Zahnersatz"- Dr. M. Fradeani, Dr. S. Gracis
  • "Endodontie- Bewährtes und Innovatives"- Bayerischer Zahnärztetag
  • "Endontontologie- State of the art"- Dr. O. Pontius
  • "Funktionsorientierte Behandlung im Praxisalltag- Diagnostik und Therapie"- Prof. J. Müller, Dr. D. Seeher
  • "Funktionsanalyse, Funktionstherapie und Kiefergelenk"- Prof. W. Freesmeyer
  • "Revolutionen und Evolutionen in der Parodontologie"- 2 jähriger Modulkurs, Prof. N. P. Lang
  • "Implantat Ästhetik Symposium"- Prof. J. Becker, Dr. R. Burkhardt, Dr. R. Jung, Dr. K. Meyenberg, Dr. O. Zuhr
  • "Thermoplastische dreidimensionale Obturation"- Dr. A. Brune
  • "Interdisziplinäres, okklusales Risikomanagement"- Dr. J. Kois
  • "Prothetik und Implantologie- State of the art 2011"- Dr. K. L. Ackermann, Prof. U. Belser, Prof. A. Gutowski, Dr. C. Lex et al.
  • "Die dreidimensionale Wurzelfüllung"- ZA Dennhardt
  • "Vollkeramik und Befestigung"- Experten Symposium ZT O. Brix, Prof. D. Edelhoff, Dr. M. Fischer, Prof. M. Kern et al.
  • "Endodontie trifft Restaurative"- Internationaler Endondontie Kongress, Dr. J. Webber et al.
  • "Erwerb der Fachkunde: Digitale Volumentomographie"- Prof. H. Deppe, Prof. G. Kaeppler
  • "Zahnerhalt statt Zahnersatz - Restauration versus Reparatur"- Bayerischer Zahnärztetag
  • "Kariesexkavation: Wann, wieviel, wie?"- Prof. Dr. W. Buchalla